Navigation

Bewerbung

business-170645_640Studierende am Fachbereich Wirtschaftswissenschaften der Universität Erlangen-Nürnberg, die bis zum Beginn des Studienprogramms  den Bachelor abschließen und über gute Kenntnisse des Französischen oder Spanischen verfügen, können sich beim Büro für Internationale Beziehungen bewerben.

Nach den von den betreffenden Partnern unterschriebenen Abkommen stehen folgende Plätze zur Verfügung:
bis zu 6 an der EM Strasbourg, 2 (BWL) bzw. bis zu 5 (VWL) in Alcalá.

Auswahl:
Es findet eine Auswahl im Rahmen des zentralen Bewerbungsverfahrens durch das Int. Office in Absprache mit dem Programmkoordinator statt.. Sprach- und Landeskundekenntnisse sowie die fachliche wie auch die persönliche Eignung des Bewerbers werden geprüft. Bestimmte Durchschnittsnoten werden nicht erwartet.

Für Alcalá werden Sprachkenntnisse auf UNICERT ® Niveau II oder vergleichbare Qualifikationen z.B. DELE vorausgesetzt (mind. 300 h Spanisch) und sind bei der Bewerbung vorzulegen.

Nähere Informationen dazu gibt es im Sprachenzentrum des FB WiWi.