Links zu weiteren Portalen

Seiteninterne Suche

FAU aktuell

Studium in Kanada über CREPUQ – bis 16.1. 2017 bewerben

Wir möchten heute auf die aktuelle Ausschreibung der Austauschplätze zum Studium an französischsprachigen Partnerhochschulen in Québec (Kanada) für das Jahr 2017/18 aufmerksam machen.

 

Im Rahmen des Direktaustausch-Programms Kanada (ehemals CREPUQ-Programm) ist ein 1- oder 2-semestriger studiengebührenbefreiter Studienaufenthalt an den folgenden 10 französischsprachigen und 1 englischsprachigen Hochschule in Québec möglich:

 

  • Bishop’s University (einzige englischsprachige Universität im Programm)
  • Polytechnique Montréal
  • École de technologie supérieure
  • Université Laval
  • Université de Sherbrooke
  • Université du Québec à Montréal
  • Université du Québec à Trois-Rivières
  • Université du Québec à Rimouski
  • Université du Québec en Outaouais
  • Université du Québec en Abitibi-Témiscamingue
  • École nationale d’administration publique

 

Die Ausschreibung erfolgt vorbehaltlich der Zusage der kanadischen Partnerhochschulen, die Programmteilnahme fortzusetzen. Die Hochschulen entscheiden Ende Dezember, ob und unter welchen Bedingungen Austauschplätze im Programmjahr 2017/18 zur Verfügung gestellt werden.

 

Die Bewerbung für die Austauschplätze erfolgt über das Referat für Internationale Angelegenheiten. Die Bewerbungsfrist endet am 16. Januar 2017.

 

Alle Bewerbungsunterlagen sind verfügbar unter: https://www.fau.de/international/wege-ins-ausland/studieren-im-ausland/direktaustausch/kanada-franzoesischsprachig/. Weitere Informationen unter: http://echanges-etudiants.bci-qc.ca/.

 

Kontakt:

Vivien Aehlig, RIA

 

International Day