Links zu weiteren Portalen

Seiteninterne Suche

FAU aktuell

Praktika in Israel – „The new Kibbuz“

Mit dieser Ausschreibung werden Praktikumsaufenthalte in Unternehmen in Israel verbunden mit der
Teilnahme an einem begleitenden Programm zu Politik, Wirtschaft, Geschichte und Innovation in Israel
angeboten (Programm „Neuer Kibbuz“).ahk_israel_betatec
Das Programm „Neuer Kibbuz“ wird im Jahr 2015 im Rahmen des 50-jährigen Jubiläums der deutschisraelischen
Beziehungen bayerische Studierende als Praktikanten in israelische Unternehmen
entsenden. Der Name „Neuer Kibbuz“ bezieht sich auf Israels erstaunlichen Wandel vom Agrarstaat hin
zur High-Tech-Nation. Um Israel zu erleben, können junge Studierende heute statt in den Kibbuz zu
gehen, Israels Innovationskraft in einem Unternehmen kennenlernen. Zielgruppe sind Studierende aus
allen Fachbereichen, insbesondere aber aus der Betriebswirtschaftslehre, den
Wirtschaftswissenschaften, den Ingenieurwissenschaften und den Biowissenschaften. Die
Unternehmen werden aus den Branchen IT, Hightech, Life Science und Biotechnik stammen. Es werden
Praktika sowohl von etablierten Firmen als auch von Startups angeboten. Das Praktikum ist für einen
Zeitraum von zwei bis sechs Monaten angelegt und soll mit Workshops zu Politik, Wirtschaft,
Geschichte und Innovation in Israel und zu den deutsch-israelischen Beziehungen angereichert werden.
Vermittelt werden die Studierenden vor Ort durch die Deutsch-Israelische Industrie- und
Handelskammer in Tel Aviv (AHK Israel).

http://www.betatec.org/the-new-kibbutz/

 

International Day